JURA.CC

Krankenkassenrecht

<<< zurück zum Start
Krankenkassen sind ein wichtiger Bestandteil der sozialen Gerechtigkeit in Deutschland, sowie der Volksgesundheit.
Krankenkassen verhalten sich im Einzelfall jedoch rechtswidrig und verweigern Leistungen.
Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Jens Usebach, LL.M. verhilft Ihnen zu Ihrem Recht im Krankenkassenrecht.

Krankengeld >>> Sie streiten mit der Krankenkasse über die Gewährung, die Höhe oder die vorzeitige Einstellung von Krankengeld

Leistungeverweigerung der Krankenkasse >>> Die Krankenkasse verweigert Ihnen bestimmte Leistungen (Kuren, Heil- und Hilfsmittel, Behandlungen, Arzneimittel)

Krankenkassenwechsel >>> Sie möchten die Krankenkasse wechseln, stoßen hierbei jedoch auf Probleme

Zusatzbeiträge >>> Die Krankenkasse verlangt von Ihnen Zusatzbeiträge und sie möchten sich dagegen wehren.

Rückkehr in gesetzliche Krankenkasse >>> Sie möchten aus der privaten Krankenkasse zurück in eine gesetzliche Krankenkasse wechseln.

Basistarif Jobcenter >>> Das Jobcenter weigert sich die Kosten Ihrer privaten oder gesetzlichen Krankenkasse während des Leistungsbezugs zu übernehmen.

Familienversicherung >>> Die Kasse verweigert Ihnen bzw. Ihren Familienmitgliedern die kostenlose Mitversicherung in der Familienversicherung

<<< zurück zum Start